THE BITCH IS BACK

PRIVILEG meets Betty Ford Klinik

Heute, Donnerstag den 19.03.2009, ab 22 Uhr PRIVILEG meets Betty Ford Klinik

Mega-DJ Line up:
– D.O.N.S. / Oliver Goedicke, Nikki Beach / Miami, Cocoon / Franfurt
Midnight Beats, Artist Management, www.myspace.com/donsdj
– Phil D, Soul-Food Media, Punch it!
– Eddie Da Silva, Crosstown rebels London, www.eddiedasilva.com

Visuals:
– VJ SAS21 (www.sas21.de) Demo: youtube.com/watch?v=aM_GJwKQCsA

Wer hin will, einfach schreiben.

100 Jahre Astra! Jetzt mit Stadtteil-Editionen :: UPDATE

astra-100jahreDieses Jahr wird Astra 100 Jahre alt. Das feiern wir nicht nur am Welt-Astra-Tag (allerdings erst am 08.08.09), sondern Astra feiert dies mit der Stadtteil-Edition.

Dazu wird das Astra-Etikett mit besonderen Motiven verschönert. Jeweils drei unterschiedliche Motive befinden sich im März und April in einem Kasten. Bin mal gespannt, wann die ersten lospilgern, um einen Kasten mit allen Stadtteilen zusammenzustellen. Allerdings ist Hamburg in 7 Bezirke mit 105 Stadtteilen aufgeteilt. Ob Astra da wirklich für jeden Stadtteil ein eigenes Motiv erstellt? Warten wir’s ab. In dem Popup-Teaser auf astra-bier.de sind auf jeden Fall schonmal sechs davon abgebildet.

Wer als erstes alle 105 Stadtteile zusammen hat (und sei es auch nur per Foto – natürlich selbstgemacht), der kann sich gerne hier melden und bekommt von mir eine Kiste Astra geschenkt (muss natürlich abgeholt werden)!

UPDATE!
Diese Stadtteil-Editionen sind wohl aus dem Jahr 2007… warum Astra dies noch als Popup auf ihrer Seite hat – keine Ahnung. Auf jeden Fall gibt es dann wohl keine Stadtteil-Editionen in diesem Jahr. Mein Kisten-Angebot bleibt aber trotzdem mal bestehen.

Fettes Brot…

…perfektes Konzert.

Wir waren ja immer Sommer ein wenig enttäuscht – genaugenommen stinksauer – dass sie am ende des Konzerts im Stadtpark nicht “nordisch by Nature” sangen. Das Lied nicht mehr singen wollen ist ein Sache, aber wenn 4000 Fans vorsingen und man nicht einteigt: Uncool.

Diesmal haben sie aber alles richtig gemacht. Ich hoffe mal einige von euch kamen auch in den Genuß. Viele neue Variationen und nach dem Konzert mit DJ Set und Bar auf der Bühne noch ne riesen Party abgezogen bei der sie immer mal wieder mitsangen.

Einfach gut!

Alter, jetzt bist Du dran…

Was war denn bitte am Wochenende auf dem Kiez los? Ich würde mal schätzen, dass wir so gegen 3 Uhr auf dem Kiez waren (keine Ahnung mehr, wann genau). Und so lange sind wir, bzw. ich, nicht geblieben. Vielleicht so bis 4 Uhr oder halb fünf. Und alleine in dieser kurzen Zeit habe ich 3 Schlägereien mitbekommen. Zwei davon auf dem Weg vom Hamburger Berg bis zur U St. Pauli.

War irgendwas besonderes? St. Pauli gegen Leipzig gespielt oder so!? War’s vielleicht die Umstellung auf die Winterzeit, die die Leute so gehirnamputiert hat werden lassen oder am Ende doch die Finanzkrise? Auf jeden Fall war das einer der schlechteren Abende. Zudem war zu der Uhrzeit auch nicht wirklich viel los.

Dafür war die Party bei Muffi gut. Auch wenn die Hackbällchen nicht gereicht haben, muss man dem Gastgeber natürlich keinen Vorwurf machen, denn Leute von unserem Format einen kompletten Abend durchzufüttern kostet natürlich im Extremfall einigen Kuhherden das Leben. So oder so muss Muffi häufiger etwas mit uns machen – das steht mal fest!

Mal wieder nüchtern bleiben…

Vorgestern habe ich derbe einen über den Durst getrunken. Das hat mich so zerstört, dass ich Gestern quasi den ganzen Tag verpennt habe und Abends nicht mal mehr richtig Bier mochte – außer Staropramen, das geht immer. Ich habe diese Nacht also fast nüchtern durchgefeiert und bin gerade total begeistert. Man kriegt viel mehr mit. Hier also meine Liste an geilen Dingen wenn man nüchtern bleibt:

  • Man ist morgens total fit
  • Man bekommt mit was Hamburg für ne geile Stadt ist und wie cool die Reeperbahn auch morgens um 5 noch sein kann
  • Man sparrt ne Menge Geld
  • Man kann morgens noch Frühstücken ohne zu kotzen
  • Man sieht wenn Mädels nicht so toll aussehen

Und hier die Nachteile:

  • Man sieht wenn Mädels nicht so toll aussehen
  • Man macht diese Mädels dann nicht an
  • There is no way to get a one night stand if you’re not drunk

If you know one, write your comments here.

In diesem Sinne, guten Morgen Hamburg.

Das Wochenende naht…

…und irgendwie hab ich das Gefühl es wurde ganz viel geplant, aber nichts davon wird durchgeführt. Und nun muss ich auch noch sehen, dass das Wetter bis Sonntag eher regnerisch wird. Na super! Ergo bleibt wohl doch nur wieder mal der Kiez.

So und da nun eigentlich wieder alle Solo sind im Freundeskreis sollte sich doch auch daraus etwas zaubern lassen, oder? Also hoch die Tassen, denn das Wochenende beginnt schon heute. Ich denke zwar nicht, dass es heute noch Karten für “The Dark Knight” gibt, aber das wäre doch für heute mal eine gute Sache. Zuerst Kino und danach noch schön einen Absacker trinken. Das sollte doch drin sein an einem so schönen Donnerstag – hey heute hat’s immerhin noch nicht geregnet.

Vorschläge für’s Wochenende werden gerne angenommen – auch per SMS und E-Mail.