Fucking boyfriend

Genauso wie dieses Lied stammt das Original (leider nur Audio) von The Bird and the Bee. Das Original ist für eine chillige Lounge genau das Richtige. Als Hintergrundmusik ist das ganze Album super (es heißt übrigens so wie die Band) und definitiv einen Kauf wert.

Für einen Partyabend allerdings eher nur etwas für die Afterparty, als für die Party ansich. Dafür eignet sich diese Electro Glam Remix von DJ Düosseüdo viel besser. Ebenfalls leider kein Video, aber das würde auf meiner Youtube-Party-Playlist definitiv drauf sein.

One thought on “Fucking boyfriend

Leave a Reply