Letting the cables sleep (The N.O.W. Remix)

Schon das Original von Bush ist eine so extrem geiles Lied, dass es bei mir irgendwie Gänsehaut fabriziert und jederzeit hörbar ist.

Aber der N.O.W. Remix ist doch nochmal eine Spur besser. Wieder sehr guter Chillout-House. Wer den Track sucht, er ist auf der “Café del Mar” Compilation Vol. 7 drauf. Natürlich gibt’s von so einem Remix kein Video, aber ich habe ein Video gefunden, in dem zumindest der Remix als Hintergrundmusik genutzt wird. Ergo: Licht, Kamera – Action!

 

Um nochmal auf Bush zurückzukommen: Da ich die Band Live in Australien hab spielen hören, kann ich jedem diese Band nur empfehlen. Eine ziemlich gute Auswahl an den bekanntesten und besten Liedern bietet das Album “Best of 94-99”. Leider hat sich die Band in 2005 aufgelöst.

Leave a Reply